SI-Frauenlauf 2014 – Laufend helfen – Impressionen

Beitrag vom 22 September 2014

Herzlichen Dank allen, die sich an unserem SI-Frauenlauf beteiligten.

Wir freuen uns, wenn Sie im nächsten Jahr wieder dabei sind.

Nächster SI-Frauenlauf:
20.06.2015
Neues Umfeld, neue Form!
Lasst Euch überraschen!

Hier sind unser Impressionen Teil 1  SI Frauenlauf Impressionan 2014 Teil 1

Teil 2 SI Frauenlauf Impressionan 2014 Teil 2

Die Ergebnisse und Urkunden können Sie sich unter folgendem Link herunterladen:

http://www.abavent.de/anmeldeservice/sifrauenlauf2014/ergebnisse

01 TZG H 20140922 Prod-Nr 211126   Seite 29     21. 9. 2014     19:35:41

 

bnsg @ 15:01
Gespeichert in: Allgemein
11. SI-Frauenlauf am 20.09.2014 „Laufend helfen“

Beitrag vom 1 Juni 2014

Hier direkt zur Anmeldung für den 11. SI-Frauenlauf

am Neckar am 20.09.2014 in Heilbronn

„Laufend helfen!“

Zur Anmeldung auf „Laufend helfen!“ oder „Anmeldung“ drücken

oder folgenden Link eingeben: http://www.abavent.de/anmeldeservice/sifrauenlauf2014

2014 Frauenlauf Plakat A4 Web

SI Frauenlauf 2014 Plakat A_1_3

SI Frauenlauf_2014 Broschuere

 

Sponsoren-Links:

www.kaufland.de

www.volksbank-heilbronn.de

 

ANMELDUNG:

https://www.anmeldungs-service.de/sifrauenlauf2014

 

 

bnsg @ 10:20
Gespeichert in: Allgemein
Flohmarkt am 24.05.2014 Haus des Handwerks Heilbronn

Beitrag vom 18 Mai 2014

Pressemitteilung

SI-Flohmarkt im Haus des Handwerks
Heilbronn, 15.05.2014
Der Heilbronner Club von Soroptimist International (SI) organisiert wieder einen Flohmarkt. Am Samstag, 24. Mai 2014 werden im Heilbronner Haus des Handwerks Bekleidung, Accessoires, Taschen, Dekorations- und Gebrauchsartikel, Bücher und vieles mehr angeboten. Los geht es um 9 Uhr, Ende ist gegen 15 Uhr. Der gesamte Erlös des SI-Flohmarkts fließt an soziale Projekte für Kinder und Frauen im Raum Heilbronn.

Soroptimist International ist die weltweit größte Service-Organisation berufstätiger Frauen, die sich durch Projekte für die Menschenrechte und Verbesserung der Stellung der Frau einsetzt. Weltweit gibt es über 90.000 Mitglieder. In Heilbronn sind mehr als 30 Soroptimistinnen aktiv.

bnsg @ 13:56
Gespeichert in: Allgemein
„Laufend helfen“ – SI Frauenlauf 20.09.2014

Beitrag vom 18 Mai 2014

2014 Frauenlauf Plakat A4 Web

 

bnsg @ 13:20
Gespeichert in: Allgemein
Laufend helfen – Spendenübergabe

Beitrag vom 17 November 2013

 

 

Von links: Tanja Wiedmann, Ernst Mayer, Birgit Nirmaier-Scheiding, Susanne Götze-Mattmüller, Beate Bindereif-Mergel, Rosel Götz-Hermann.

Laufend helfen“ in 10. Auflage – Heilbronner Frauenclub Soroptimist International spendet 11.900 Euro

Gemeinsam mit der TSG Heilbronn organisierte der Heilbronner Club von Soroptimist International (SI) im September den 10. SI-Frauenlauf, bei dem Läuferinnen für den guten Zweck über 10 oder 5 km laufen oder walken konnten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Insgesamt konnte Club-Präsidentin Birgit Nirmaier-Scheiding beim Helfer- und Sponsorenfest in der Vapiano-Lounge fast 12.000 Euro an fünf Organisationen überreichen.

Die „Mädchenwelten“ an der Christian-Heinrich-Zeller-Schule für Erziehungshilfe Eppingen-Kleingartach erhalten 5.000 Euro für ihre verschiedenen Projekte, um Mädchen wieder eine Perspektive zu geben. Schulkoordinatorin Susanne Götze-Mattmüller nahm die Spende entgegen. 3.000 Euro gehen an das Heilbronner Haus der Familie. Geschäftsführerin Beate Bindereif-Mergel wird das Geld für das Integrationscafé „Treffpunkt Familie“ verwenden, wo Migrantinnen Vorträge hören und deutsch sprechen lernen. Schüler, die ihre Leistungen innerhalb eines Schulhalbjahres durch eigene Initiative und besonderes Engagement steigern konnten, werden mit dem Sprinterpreis belohnt. Den stellt der SI-Club zur Verfügung, damit auch weniger gute Schüler eine Chance haben, öffentlich gelobt und mit einem Geschenkgutschein belohnt zu werden. Rektor Ernst Mayer von der Weinsberger Stauferwerkrealschule und Rektorin Tanja Wiedmann von der Neckargartacher Albrecht-Dürer-Grund- Haupt und Werkrealschule erhalten je 1.200 Euro. Erstmals wird auch „Autonomes Frauenhaus Heilbronn – Frauen helfen Frauen e.V.“ mit einer Spende aus den Erlösen des SI-Frauenlaufs bedacht. Die 1. Vorsitzende Rosel Götz-Hermann freut sich exakt am 33. Vereinsgeburtstag über das Geschenk von 1.500 Euro.

Bei der Jubiläumsauflage halfen nicht nur die über 30 Clubschwestern und ihre Familien, Freunde und Bekannte tatkräftig mit. Präsidentin Nirmaier-Scheiding bedankte sich bei der Spendenübergabe auch bei der TSG Heilbronn, dem ASB, der Stadt Heilbronn, den SLK-Kliniken, dem Teachers Holiday Swing Quartett und weiteren über 50 freiwilligen Helfern.

In den letzten 10 Jahren haben 2.500 Läuferinnen insgesamt 14.000 Kilometer zurückgelegt. Der SI-Club hat mit den Erlösen und Spenden über 70.000 Euro an bedürftige Frauen und Kinder ausgeschüttet. 2014 findet der Frauenlauf am 20. September statt. Die idyllische Strecke über fünf und zehn Kilometer für Läuferinnen und Walkerinnen führt am Neckarufer entlang und durch den Wertwiesenpark.

Natalie Schuler-Perrin

bnsg @ 18:09
Gespeichert in: Allgemein
Vortrag am 09.10.2013 – Bilder 2013 SI-Frauenlauf

Beitrag vom 6 Oktober 2013

SI Club Heilbronn: Vortrag „Schritt für Schritt“ zu mehr Bewegung

Der Heilbronner Club von Soroptimist International (SI) lädt am 9. Oktober 2013 ein zum öffentlichen Vortrag „Schritt für Schritt“ zu mehr Lebensqualität mit Marathonläuferin Veronica Clio Pohl und Arzt Thomas Hildbrand. Die Gesundheits- und Bewegungsexperten erläutern, wie man Schmerzen effektiv und nachhaltig behandeln & vorbeugen kann. Beginn im Insel Hotel in Heilbronn ist um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro (Abendkasse) und kommt den Förderprojekten von SI zugute. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für die beiden Experten des Heilbronner Zentrums für integrative Medizin (ZiM) liegt der Schlüssel zu hoher gesundheitsbezogener Lebensqualität in der Bewegung. Die heutige Lebensweise mit dem Mangel an Bewegung und dem Verlust innerer Ruhe führt letztendlich zu körperlichem und seelischem Erkranken. Die Vortragenden weisen Wege aus dem Dilemma und zeigen Alternativen zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Weitere Informationen hier:  2013 10 09 Vortrag

Bilder vom SI-Frauenlauf am 21.09.2013  Impressionen SI-Frauenlauf

bnsg @ 16:06
Gespeichert in: Allgemein
SI-Frauenlauf 2013 – „Laufend helfen“

Beitrag vom 30 September 2013

SI-Frauenlauf 2013 – „Laufend helfen“ in 10. Auflage: über 200 Teilnehmerinnen am Start – fast 5.000 Euro Startgelder für den guten Zweck

Fast 5.000 Euro kommen allein durch die Startgelder der 239 gemeldeten Läuferinnen bei der 10. Auflage des SI-Frauenlaufs präsentiert von Kaufland zusammen, von denen knapp über 200 auch auf die Strecke gingen. Gemeinsam mit der TSG Heilbronn organisierte der Heilbronner Club von Soroptimist International (SI) den Benefizlauf, bei dem Läuferinnen für den guten Zweck über 10 oder 5 km laufen oder walken konnten.

Eng ging es beim 10 km Lauf nur zwischen Platz 2 und 3 zu. Ungefährdet siegte Heike Martin aus Mosbach in 44:56 Minuten. Nach ihr kam Ilona Pliete von Unilever Knorr ins Ziel, Dritte wurde Petra Stiegler von der ULG Flein. Bei den 5 km kämpften gleich zwei 13-Jährige um den Sieg – Mattea Buggle vom Team „Schwaigern läuft“ konnte sich mit 23:17 Minuten knapp vor Tabea Böhringer von den „Lampenläufern Leingarten“ durchsetzen; auf den dritten Platz kam Ingrid Valsans vom TB Neuffen. Die Teamwertungen über 10 km und 5 km Laufen gewannen jeweils Teams von Kaufland. Bei den Walkingwettbewerben stand bei 10 km Oksana Duric vom Team Rechtstippsen vor Gaby Timler aus Heilbronn und Bettina Scirpoli-Heim von Kaufland auf dem Siegertreppchen. Bei 5 km siegte Carmen Scheffler vor Claudia Kübler (beide ASB RV Heilbronn-Franken), Dritte wurde Heike Wieland-Hukul von den Flying Girls. Die Mannschaftswertungen im Walking gewannen der ASB RV Heilbronn-Franken (5 km) und die Rechtstippsen (10 km). Alle Ergebnisse und die Urkunden zum Download gibt es unter www-si-heilbronn.de und www.abavent.de.

Die Zeiten und Platzierungen waren jedoch Nebensache. Ging es doch neben dem Laufen als Ausgleich für die Belastungen des Alltags in erster Linie um den guten Zweck. Mit dem Organisationsbeitrag von 20 Euro (bei Nachmeldungen 25 Euro) unterstützen die Läuferinnen die sozialen Bildungsprojekte des Frauenserviceclubs Soroptimist International (SI) Club Heilbronn. Die 30 Clubmitglieder aus dem Raum Heilbronn und Hohenlohe richteten den Benefiz-Frauenlauf gemeinsam mit der TSG Heilbronn schon zum zehnten Mal aus. Der komplette Erlös des SI-Frauenlaufs fließt in drei Förderprojekte: den „Sprinterpreis“ für besonders engagierte Schüler, die „Mädchenwelten“ an der Christian-Heinrich-Zeller-Schule Eppingen-Kleingartach und das Integrationscafé im Heilbronner Haus der Familie. Jetzt wird gerechnet – neben den Startgeldern gehen auch die Erlöse aus Getränke-, Kuchen- und Wurstverkauf sowie die Werbeeinahmen an die geförderten Projekte. Überreicht werden die Spenden im November.

Erneut kam die größte Läufertruppe von Kaufland, das auch mit einem eigenen Zelt zur Unterstützung der Wettkämpferinnen anwesend war. Gut tat den Frauen auch nach den Läufen das Massagezelt der SLK-Kliniken, das rege genutzt wurde. Massiert hat dort auch Julia Löfflath, die kurz vor dem Start das Aufwärmprogramm für alle Teilnehmerinnen gestaltet hatte. Unterstützt bei der Organisation des Laufes wurden die SI-Damen von der Leichtathletik-Abteilung der TSG Heilbronn. Insgesamt waren mehr als 50 Helfer beim Frauenlauf im Einsatz. Musste doch die Strecke am Neckarufer, durch den Wertwiesenpark und in der Stadt abgesichert werden. Einen Tusch für jede ins Ziel einlaufende Teilnehmerin gab es vom Teachers Holiday Swing Quartett, das auch vor und nach dem Lauf für Stimmung sorgte. Der nächste Frauenlauf findet am 20. September 2014 statt.

In den letzten zehn Jahren haben damit 2.500 Läuferinnen insgesamt 14.000 Kilometer zurückgelegt. Der SI Club Heilbronn wird mit den Erlösen und Spenden voraussichtlich insgesamt rund 70.000 Euro an bedürftige Frauen und Kinder ausgeschüttet haben. 450 freiwillige Helfer trugen zum Gelingen der Veranstaltung bei

Natalie Schuler-Perrin

bnsg @ 16:05
Gespeichert in: Allgemein
Endspurt SI-Frauenlauf am 21.09.2013 – Laufend helfen!

Beitrag vom 15 September 2013

Liebe Läuferinnen,

wir haben unser Online-Anmelde-Portal geschlossen, jedoch ist jederzeit eine Anmeldung per Mail oder Fax bis zum 20.09.2013 möglich.

Mail: frauenlauf@si-heilbronn.de oder Fax: 03212 101 86 97.

Kurzentschlossene können sich direkt am Veranstaltungstag bis eine Stunde vor dem Lauf am Freibad Neckarhalde an der Information anmelden.

In der Zeitaufnahme hat sich eine Änderung ergeben, statt der Fuss-Transponder werden Handgelenk-Transponde eingesetzt. Siehe auch Erläuterungen über Hinweisblatt_Handgelenk-Transponder_rechts

Internet-Ergebnisse und Online-Urkunden
Die Ergebnisse und Online-Urkunden vom „10. SI-Frauenlauf am Neckar“ können am späten Abend des 21.09.2013 (ab ca. 23:00 Uhr)
unter www.abavent.de eingesehen und ausgedruckt werden.

Wir freuen uns, dass Sie bei unserem Lauf dabei sind.

Ihr

Orga-Team „10. SI-Frauenlauf“

 

 

bnsg @ 18:14
Gespeichert in: Allgemein
10. SI-Frauenlauf – anmelden und „Laufend helfen !“

Beitrag vom 28 Juli 2013

Hier direkt zur Anmeldung für den 10. SI-Frauenlauf

am Neckar am 21.09.2013 in Heilbronn

„Laufend helfen!“

Zur Anmeldung auf „Laufend helfen!“ oder „Anmeldung“ drücken

SI Frauenlauf 2013 Plakat

SI Frauenlauf 2013 Broschuere

Sponsoren-Links:

www.kaufland.de

www.volksbank-heilbronn.de

ANMELDUNG:

https://www.anmeldungs-service.de/sifrauenlauf2013

bnsg @ 17:05
Gespeichert in: Allgemein
Nach Frauenlauf 11 150 Euro gespendet – Artikel Heilbronner Stimme

Beitrag vom 1 Januar 2013

 

 

 

 

bnsg @ 16:18
Gespeichert in: Allgemein